Rückerstattung bei Ladung Ihres E-Dienstwagens zuhause

Sogar beim Einsatz einer eigenen Solaranlage

Stellen Sie sich aktuell folgende oder ähnliche Fragen?

E-Dienstwagen zu Hause laden und Rückerstattung erhalten
  • Aktuell bekomme ich von meinem Arbeitgeber eine Pauschale, die meine heimischen Ladekosten abdecken soll. Aber deckt die Pauschale wirklich meine exakten Verbrauchskosten?
  • Wie muss eine exakte Ladekosten-Abrechnung eigentlich aussehen?
  • Wie mach ich das insbesondere unter Berücksichtigung meines Stroms aus meiner Photovoltaikanlage?
  • Geht das nicht auch irgendwie automatisch? 
  • Ich habe bereits eine Wallbox. Gibt es nicht eine Lösung die schnell und einfach automatisch auch für meine Wallbox funktioniert?

Dann treten Sie jetzt mit uns in Kontakt und erfahren Sie mehr über eine Lösungsentwicklung, die es Ihnen und Ihren Arbeitgebern einfacher machen wird.

Wir bauen auf das Feedback von potentiellen Kunden

Ihr Feedback macht uns besser!

„Ich hatte in meinem Privathaus bereits eine Wallbox installiert, mit der ich bisher für meinen Geschäftswagen keine genaue Abrechnung der Kosten gegenüber meinem Arbeitgeber geltend machen konnte. Nun bin ich aber Teil einer Lösungsentwicklung geworden, die dies ermöglicht. Die Unsicherheit, ob die Pauschale meine Ladekosten deckt, war gestern.“
Thomas Maier

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Stefanie Vorkampf ist Ihre Ansprechparterin

Stefane Vorkampf

Ich bin Stefanie Vorkampf, Innovationsmanagerin bei Phoenix Contact Smart Business. Eine beliebte Methode von uns, um den Markt besser verstehen zu können, ist unmittelbar in den Markt einzutauchen. Wie wir dies machen? Zum Bespiel durch ein direktes Gespräch mit Ihnen. Werden Sie ein Teil der Lösungsentwicklung. 

Fuhrparkmanagement

Monitoring, Analyse und Systemintegration

Sie sind für die Verwaltung eines elektrifizierten oder teilelektrifizierten Fuhrparks verantwortlich und interessiert an unseren Services rund um die Ladeinfrastruktur?